Möbelfan

Warum ein Bürohocker bequem wie ein Stuhl sein kann

Auf einen Bürohocker sitzen und arbeiten? Ehrlich gesagt hört sich das im ersten Moment wirklich nicht bequem an. Das dachte ich auch immer, bis ich mich mit dem Thema mehr beschäftigt habe. Und heute kann ich sagen: Ein Bürohocker ist mindestens genauso bequem wie ein Stuhl. Und: Ein Hocker ist für den gesamten Körper deutlich gesundheitsfördernder als ein Stuhl. Zweifel? Dann lies weiter…

Wie mehrfach in meinen Texten zu lesen ist, sitzen wir Menschen zu viel. Ich übrigens auch. Nacken- und Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit. Ich versuche die Bewegung auf meine Freizeit zu legen, viele schaffen das leider nicht. Daher empfehle ich denjenigen die auf der Arbeit lange Zeit sitzen, sich von ihrem Bürostuhl zu trennen und einen Bürohocker zu nutzen. Denn bei einem Bürostuhl nimmt unsere Wirbelsäule eine sogenannte Doppel S Form an und muss sehr viel Gewicht ertragen. Das beansprucht auch die Muskulatur. Folge sind unter anderem Nacken- und Rückenschmerzen, Probleme mit der Bandscheibe, aber auch Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Arthrose und Osteoporose.

Bei einem Bürohocker hingegen wird die Muskulatur beansprucht, die Balance muss gehalten werden was zu Bewegung während des Sitzens führt. Anfangs ist es vielleicht ungewöhnlich, einige empfinden es auch als unbequem und im schlechtesten Fall tritt in den ersten Tagen Muskelkater auf. Aber genau das ist das gute an einem Bürohocker. Die Muskulatur kommt in Bewegung, der Rücken wird gestärkt, der Kreislauf wird angeregt. Zwangsläufig verschwinden Beschwerden wie Rückenschmerzen und das eigene Wohlbefinden wird gefördert, was zu einer motivierten Arbeitsweise führt.

» Weiterlesen

Fit am Arbeitsplatz mit dem ergonomischen Bürostuhl

Habe ich vor kurzem noch über das gesunde Sitzen auf einem Rollhocker berichtet, so möchte ich heute ein paar nennenswerte Vorteile über ein anderes Möbelstück schreiben: Bürostuhl Ergonomische Bauweise wohlgemerkt.

Beschwerden wie Verspannungen, Nackenschmerzen oder auch Rückenleiden gehören heutzutage leider zum Alltag. Und es betrifft nicht nur Personen im höheren Alter, im Gegenteil: immer mehr junge Menschen sind von den oben genannten Beschwerden geplagt. Und wer einmal an Rückenleiden erkrankt ist, weiss wie sehr diese Schmerzen den Alltag einschränken können und wie lange es dauert, diese Beschwerden wieder in den Griff zu bekommen. Wer daher frühzeitig vorbeugt und sich gerade bei einem Beruf der die meiste Zeit im Sitzen durchgeführt wird einen richtigen Bürostuhl zulegt, der kann vielleicht Schlimmeres vermeiden.

Ein ergonomischer Bürostuhl passt sich nicht der oftmals falschen Sitzhaltung an, sondern die Person die auf dem Stuhl sitzt passt sich der richtigen und gesunden Haltung an, die der Stuhl vorgibt. Das entlastet nicht nur dauerhaft die Wirbelsäule, sondern auch die Muskeln werden wieder etwas mehr beansprucht was zusätzlich den Rücken stärkt.

Die Kosten für einen solchen Gesundheits-Schreibtischstuhl sind unterschiedlich. Klar ist auf jeden Fall, dass dieser Bürostuhl nicht allzu günstig ist. Wer jedoch bereits eh grossen Wert auf einen edlen und vielleicht sogar teureren Markenstuhl legt, der wird nicht zwanghaft vielmehr Geld für einen solchen gesundheitsfördernden Schreibtischstuhl ausgeben müssen.

» Weiterlesen

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch für eine optimale und gesunde Haltung

Ein gesundes Sitzen am Arbeitsplatz ist nicht immer nur dem richtigen Bürostuhl geschuldet. Auch der Arbeitstisch spielt dabei eine wichtige Rolle. Daher ist dieses Möbelstück mindestens genauso wichtig: der Schreibtisch. Höhenverstellbar sollte er im bestmöglichen Fall sein, damit man seine Sitzhaltung jederzeit flexibel verändern kann. Dies fördert die optimale und gesunde Haltung – auch nachhaltig.

Neben den sogenannten Gesundheitsstühlen, den ergonomischen Bürostühlen, gehören die höhenverstellbaren Schreibtische mit in die Kategorie der gesundheitsfördernden Büromöbel. Insbesondere diejenigen die einem Beruf nachkommen der hauptsächlich sitzend am Schreibtisch ausgeübt wird, sollten sich frühzeitig Gedanken darüber machen ihre Haltung am Arbeitsplatz optimal zu gestalten. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch ist die optimale Alternative, sich auch am Arbeitsplatz gesund zu bewegen und dadurch fit zu bleiben.

Die Vorteile eines solchen Bürotisches liegen klar und deutlich auf der Hand: der Tisch lässt sich, in den meisten Fällen elektrisch mittels einfachem Knopfdruck, bequem und kinderleicht in die gewünschte Höhe verschieben. So kann man aus einer einfachen Schreibtischhöhe sehr schnell auch einen hohen Tisch zaubern, an welchem man sich bequem hinstellen kann. Und das Beste daran ist natürlich dass keinerlei Bürogegenstände wie Computer, Tastatur, Telefon oder Unterlagen vom Tisch geräumt werden müssen – alles bleibt an seinem Platz.

Diese flexible Möglichkeit eignet sich nicht nur für die Gesundheitsförderung, sondern ist für einige Berufsgruppen eine perfekte Möglichkeit die Arbeiten und Aufgaben optimal durchzuführen. Nehmen wir als Beispiel Architekten: diese müssen einen gewissen Teil ihrer Arbeit ganz normal am Computer verbringen wie viele von uns. Allerdings müssen auch Zeichnungen angefertigt werden, was natürlich in stehender Haltung am bequemsten ist. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch ist daher für diese Arbeitsgruppe eine gute Ergänzung.

» Weiterlesen