Möbelfan

Wohnung gestalten: Tipps für die Einrichtung

Bei der Wohnungseinrichtung fehlen vielen Menschen die Ideen, wie der Experte von der Tradingzone GmbH weiss. In der Regel wird demzufolge zu klassischen und herkömmlichen Stilen gegriffen, die letztendlich keine grosse Veränderung darstellen. Wenn Sie Ihre Wohnung neu einrichten wollen, sollten Sie Ihren Stil kennen. Oder Sie gehören zu den mutigen Typen, die ausprobieren und sich anschliessend überraschen lassen. In meinem heutigen Beitrag nenne ich Ihnen demzufolge Tipps für die Einrichtung Ihrer Wohnung. Was ist modern, was lohnt sich und was gilt es besser zu vermeiden.

 

Stil herausfinden: Wie soll die Wohnung aussehen?

Bevor Ihre Wohnung eine neue Einrichtung erhält, gilt es herauszufinden, was für einen Stil Sie verfolgen. Was spricht Sie an? Mögen Sie moderne und ausgefallene Möbel? Lieben Sie Farbe? Oder gehören Sie eventuell zu den klassischen Typen, die ungern auffallen. Sie mögen dementsprechend eher das dezente und zeitlose?

Um sich ein Bild zu machen, gehe ich kurz auf die einzelnen Typen ein: Der modernde Typ mag Sideboards, ausgefallene Stühle, Leder und Hochglanz. All das kombiniert mit frischen und frechen Farben, eventuell Tapetenmustern. Der klassische Typ liebt es unaufgeregt. Demzufolge sind zeitlose Farben, traditionelle Möbel und einfache Materialien wie Buche und Eiche in der Wohnung zu finden. Haben Sie sich wiedergefunden? Wenn nicht, sind Sie eventuell eine Mischung aus beiden Typen.

 

Einrichtungstipps für moderne Wohnungen

Meine Einrichtungstipps für moderne Wohnungen sind wie folgt:

  • exklusive Lounge-Möbel
  • ausgefallene Fliesen und Teppiche
  • mutige Wandfarben
  • besondere Materialien wie Leder und Samt
» Weiterlesen

Die richtigen Accessoires für den inidviduellen Wohnstil

Die richtigen Accessoires machen aus jedem Raum einen individuellen Lebensraum zum Wohlfühlen und Geniessen, wobei es allerdings nicht immer ganz einfach ist, die optimalen Accessoires auch gleich mit dem ersten Griff zu finden. Wer hier nicht jahrelange Übung besitzt, wird also durchaus auch den einen oder anderen Fehlkauf hinnehmen müssen und selbst dann, ist auch das eine oder andere Missgeschick nicht immer vermeidbar. Trotzdem sollte man hier selbst dann nicht die Flinte ins sprichwörtliche Korn werfen, wenn erstmals ein Raum oder ein ganzes Haus zu gestalten ist, denn sollte sich wirklich ein einmal gekauftes Accessoires als weniger positiv erweisen, so kann es immer noch anderweitig genutzt werden. So besteht vielleicht die Möglichkeit, dieses an einer Tauschbörse gegen das eigentlich neue Lieblingsstück einzutauschen oder an einen netten Menschen zu verschenken, dem es gefällt und zu dessen Stil es passt. Hier sollte also am besten so verfahren werden, wie mit Geschenken, die nicht wirklich passend sind: Es gibt sicher immer jemanden, der sich darüber freut!

 

Stilsicher die passenden Accessoires finden

 

Wer stilsicher die passenden Accessoires am besten im ersten Anlauf und für jeden nur erdenklichen Gestaltungszweck finden und kaufen möchte, sollte sich eingehend auch mit den eigenen Wünschen und Vorstellungen beschäftigen, denn dies hilft in der Regel, den eigenen Geschmack besser kennenzulernen und dann natürlich auch Fehlkäufe zu vermeiden. Gerade auch die zahlreichen Blogs, Shops, Portale und Websites im Internet bieten hier nicht nur Kaufmöglichkeiten, sondern in der Regel auch die eine oder andere sehr gute Inspiration. Lohnend ist daher auch ein Blick auf die beiden Seiten Tradingzone.ch und Chairzone.ch. Dies gilt vor allem auch für die Einrichtung von Geschäfts- und Büroräumen.

» Weiterlesen

Bücherschränke

Bücherschränke sind für jeden Bücherfan ein wichtiger Bestandteil der Einrichtung, wobei hier immer überlegt werden sollte, welchem Zweck die Bücherschränke konkret dienen sollen. Dies ist zwar auf den ersten Blick eine vielleicht etwas unsinnige Überlegung, wird aber dann zur logischen Abfolge, wenn man an die Unterscheidung denkt, zwischen einer Aufbewahrung von Büchern für den täglichen Gebrauch bzw. für den aktuellen Lesestoff und der Aufbewahrung hochwertiger Sammlungen antiker Bücher, die als stilvolle Antiquitäten zwar kaum noch genutzt, dafür aber stilvoll präsentiert werden sollen. Grundsätzlich lohnt sich für die Suche und Entscheidungsfindung ein Blick auf die Website Tradingzone.ch, denn dort finden Interessenten viele schöne Bücherschränke für die verschiedensten Ansprüche oder aber hochwertige Inspirationen für eigene Entwürfe.

 

Bücherschränke für jeden Wohnstil

Dabei steht es natürlich immer außer Frage, dass der jeweils gewählte Bücherschrank immer auch zum Wohn- und Einrichtungsstil des Eigentümers oder der Eigentümerin passen sollte. Wer also sehr modern eingerichtet ist, wird sich sicher nicht für Stilmöbel, dafür aber für einen funktionellen Bücherschrank entscheiden, der in seinem Design eher einem Regal als einem Schrank gleicht. Solche Modelle sind häufig mit Glastüren verschlossen, so dass der leichte Charakter erhalten bleibt. Aber auch ganz unkonventionelle Designs sind hier gut und gerne möglich. So ist es denkbar einen Bücherschrank planen und anfertigen zu lassen, der beispielsweise selbst die Form eines Buches hat.

 

Hochwertige Bücherschränke für Sammlungen und Antiquitäten

» Weiterlesen